myluzi

mein Leben mit Luzi

Happy Valentine !!!

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Valentinstag !
Sicherlich denken manche nun wieder „ja klar, der Tag der Blumenhändler“, doch das gilt nicht für mich.
Ich kaufe jedes Jahr am Valentinstag Blumen und werde es auch weiterhin tun.
Meine Oma hat am Valentinstag Geburtstag…
Darum hab ich ihr auch heute wieder Blumen gekauft, nur hab ich sie ihr dieses Jahr zum ersten Mal nicht überreicht, sondern aufs Grab gelegt.
Ich bin das erste Mal nach langer Zeit sehr sehr traurig und ich kann es kaum beschreiben, ohne dass mir die Tränen die Wangen hinunter rinnen.
Sie fehlt mir so sehr…
Die letzten Jahre habe ich sie immer „mein kleines Mädchen“ genannt – το κοριτσάκι μου.
Jetzt ist mein kleines Mädchen im Himmel und das Einzige, das mir bei diesem Gedanken ein wenig Trost spendet ist der Gedanke daran, dass sie nun mit ihren Lieben wieder vereint ist und ich sie eines Tages wieder sehen werde.

Ich versuch mir jetzt mal selbst die traurigen Gedanken zu vertreiben und schreibe darum lieber über andere Dinge.
Meine Knutschkugel hab ich heute in die Werkstatt gebracht, mein Radlager ist kaputt und so wie es aussieht, ist mir der Behälter der Scheibenwischanlage geplatzt – ganz toll.
Glücklicherweise hab ich nun einen Ersatzwagen und werde angerufen, sowie mein Auto wieder repariert ist.

Letzten Freitag hab ich meine 8. Zoladex bekommen.
Jetzt sind es „nur noch“ 16 weitere, bis ich damit fertig bin.
Ich sprach meinen Gyn darauf an, dass ich seit Anfang des Jahres auf strenger Diät bin und dass das mit dem Abnehmen so abartig schleppend voran geht.
Da fragt mich der gute Mann doch allen Ernstes, warum ich abnehmen möchte.
Halloooo, als ob ich erst seit einem Monat seine Patientin bin und nicht schon seit 10 Jahren…unglaublich der Kerl.
Er meinte darauf hin, ich solle dran bleiben und weiter machen, denn immerhin würde ich ja abnehmen, auch wenn es in der Woche grad mal 100-200 Gramm sind.
Oh wie ich die alten Zeiten vermisse, in denen das Abnehmen so leicht fiel.
Nun gut, ich geb nicht auf.

Letzte Woche bekam ich auch endlich das schriftliche Ergebnis von meinem Gentest.
Den Anruf mit der Vorabinfo bekam ich bereits Ende Januar.
Das Ergebnis ist, dass es keine Auffälligkeiten gibt und meine Rückfallwahrscheinlichkeit genauso gering/hoch wie bei nicht erkrankten Frauen ist.
Ich werde das schriftliche am Wochenende online stellen.

So, das wars dann vorläufig mal wieder.
Ich wünsche euch Allen einen wunderschönen Valentins-Abend, genießt ihn und laßt euch verwöhnen !

Eure Conny

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: