myluzi

mein Leben mit Luzi

kurzer Zwischenstand

Meine Pause ist vorbei und seit heute beginnt mein 4. Xeloda-Zyklus.
Die Pause hab ich diesmal, dank der Entwässerungstabletten, sehr gut überstanden.
Ich hatte keine Atemnot, nichts.
Ist das nicht toll? 3grazien
Danke, für den Tip mit den Entwässerungstabletten, liebe Busenfreundin <3Sie scheinen tatsächlich zu helfen. Ich werde sie nun jedes Mal während der Pause einnehmen.
Meine kleine Hausapotheke nimmt nun immer mehr zu und damit sich die Gesunden unter euch auch mal ein Bild davon machen können, wie viele Medikamente man so einnehmen muss/kann, ahb ich euch ein Photo davon gemacht.
Ich benutze nicht mehr alle Medikamente davon, doch das sind die Medikamente, die ich seit April eingenommen habe und zum Teil noch einnehme.

medikamente

Anfangs war ich ja heil froh, dass ich kein Cortison mehr einnehmen muss.
Tja, leider zu früh gefreut, seit Freitag muss ich 2x tgl 1 Cortisontablette einschmeissen und das alles nur, weil ich durch die Xeloda eine ausgeprägte Dermatitis bekommen habe, die ohne Cortison nicht weg geht.
Und natürlich auch von aussen schön mit Cortisonsalbe eincremen.
Ist das nicht einfach klasse?
Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen könnte.
Ganz schlimm hab ich es an den Beinen und am Po, aber auch die Innenseite meiner Oberarme hat es erwischt und es sieht einfach nur…tja einfach nur scheisse aus.
So sieht es momentan aus:

Oberarm:
dermatitis (1)

Schenkel/Po:
dermatitis (2)

Drückt mir die Daumen, dass ich die Cortisontabletten nicht länger als nötig einnehmen muss, denn ich merke schon die Nebenwirkungen.
Kein Geschmack, Appetit nimmt wieder extrem zu, rote Backen und Wassereinlagerung.
Ich bin glücklich, einen so tollen und verständnisvollen Ehemann zu haben, der extra für mich aus dem Haus geht, um meinen Gelüsten gerecht zu werden…als wäre ich schwanger. Oh je!!!

Heute hab ich auch  mit den Bisphosphonaten angefangen und hab schon richtig Schmerzen in der Wirbelsäule… 11augenreib
Wirken die denn so schnell?!?

Gestern hatte ich mal wieder einen dieser schlechten Tage und heute geht es mir nur bedingt besser.
Mein Kreislauf war gestern wieder komplett am Durchdrehen, mir war schwindlig und ich war komplett kraftlos, so dass ich fast den ganzen Tag gelegen bin.
Meine Füsse brannten abartig und ich hab dann ein paar kühlende Fussbäder genommen, doch es hat nur vorübergehend etwas gebracht.
Ich hasse diesen Zustand, wenn man zu nichts zu stande ist.
Aber auch das ist hoffentlich vorübergehend.

Das war es mal wieder und ich wünsche euch allen einen wunderschönen Tag und einen klasse Start in die neue Woche!

Eure Conny turtle

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: